Nur so - Clubkonzert

„Nur so“ ist wohl das persönlichste und erste Clubkonzert des Berliner Entertainers – gefühlvolle Balladen, französische Chansons, Jazzkompositionen und Perlen der unterschiedlichsten Musikgenres verbindet er humorvoll mit unterhaltsamen Anekdoten und Erinnerungen. So erfährt man, warum er der Schrecken osteuropäischer Balletttänzerinnen wurde, für Robert Blanco Autogramme geben musste und wie er den Bundespräsidenten staunen ließ. In „Nur so“ lässt Griesbach 25 Jahre eigene Showerfahrung musikalisch Revue passieren.

Dieses Programm gibt es exklusiv im UHu-Theater