Soloshows

02.12.2018 BERLIN Schlosspark Theater

eene meene mistel

Schreiben Sie genauso ungern Weihnachtspostkarten? Bekommen Sie auch jedes Jahr Geschenke, die Sie nicht gebrauchen können? Und was macht der Weihnachtsmann wirklich in der Heiligen Nacht? Antworten auf diese und andere Fragen, die Sie sich bisher nicht zu stellen trauten, erfahren Sie von dem Berliner Kabarettisten Robert Louis Griesbach. Begleiten Sie ihn auf seine erste Weihnachtsreise nach New York, erleben Sie den Zauber von festlichen Königshochzeiten oder lachen Sie gemeinsam über (un)weihnachtliche Alltagsgeschichten …

In seiner eigenen satirischen Weihnachtsbäckerei verquirlt Griesbach Wortwitz mit scharfsinniger Ironie und manch stechpalmiger Anmerkung zu einem außergewöhnlichen Weihnachtspunsch.

15.02.2019 Hannover UHU-Theater

ZONGS

Ein musikalischer Abend von und mit Robert Louis Griesbach
In nunmehr genau 25 Jahren hat sich der charmante Berliner Entertainer in seinen Programmen ein vielfältiges Musikprogramm „ersungen“.

Neben vielen beliebten Klassikern aus seinen Comedyshows, unterhält er in seiner neuen Show ZONGS auch mit gefühlvollen Balladen, rauchigen Jazzkompositionen und schillernden Perlen der unterschiedlichsten Musikgenres. Den musikalischen Reigen verbindet er humorvoll mit unterhaltsamen Anekdoten und neuen, komischen Erkenntnissen. Wussten Sie zum Beispiel, dass Elvis eigentlich die Idee für die berühmte Titanic-Titelmelodie hatte?

Erleben Sie das Ensemblemitglied der Wühlmäuse an einem urkomischen und zugleich musikalischen Abend und freuen Sie sich auf Bienen, Forellen und die Erkenntnis, dass Schönheit durchaus vor der Wohnungstür wartet.